Herzlich Willkommen auf der Homepage des

D.C. Harlekin München e.V.

       

                                            

 

   Über uns    Der e.V.    DEDSV    Interne Ranglisten    DSAB    Steel Dart   Archiv    Downloads    Presse    Dart-Lehrgang    Werbung    Impressum    Gästeshoutbox   

I bin der Wirt Peter Seidl I bin sei bessere hälfte Mandy Seidl
 Wir begrüßen euch auf unserer Website



                       



September 2015 EM Santa Susanna Spanien

Was eine Woche in Spanien ( Santa Susanna)
7 Spieler/innen aus dem Hause Harlekin begaben sich auf die lange Reise ins entfernte Spanien, um sich im DEDSV Auswahlteam
auf der Europameisterschaft der EDF ( European Dart Federation) zu behaupten.
Mit dabei für die Damen waren: Aileen Paul, Katja Fuchs, Jutta Wagner-Seifert, und neu Mitglied Carol Zehetmeier.
Bei den Pro Cup Herren waren: Michél Döhler, Markus Aschberger und Harrald Rathgeb aus dem Hause Harlekin mit dabei.
Anreise war am 30.08.15 von Memmingen. Alle waren von Anfang an gut drauf und hatten grosse Pläne die sie versuchten auf der EM umzusetzen.
In Zahlreichen Tunieren gaben alle ihr bestes und spielten einfach locker und konstant auf. Trotz den unerträglichen 30grad Tagestemperatur und gefühlten 45grad Hallentemperatur gaben alle Ihr bestes und konnten Zahlreiche Titel und Nebeneventplatzierungen erreichen.

Die Damen ereichten bei der Europameisterschaft im Nationencup einen schwer erkämpften und guten 3ten Platz.
Die Herren Nationalmaschaft erreichte bei der Europameisterschaft im Nationencup ebenfalls den 3ten Platz.
Das Pro Team erreichte bei der Europameisterschaft im ProNationencup leider nur den 4ten Platz.

Dennoch war es für viele von uns der erste Einsatz für Team Germany, und dafür haben wir uns alle gut verkauft und gut geschlagen.
Wir haben für die Zukunft viel gelernt und aus dieser Erfahrung viel mitgenommen. Wir freuen uns schon alle auf die EM 2016 und hoffen das wir alle wieder mit dabei sind.


   
                                                   
                                                                                                                                                                              


   


August 2015 Kundler Dartevent



Es geht los, Aileen Paul, Anette Kirschner, Katja Fuchs, Jutta Wagner-Seifert,Mandy Seidl, Peter Seidl, Michel Döhler, Markus Aschberger,
Markus Kirschner, machen sich auf den weg ins Österreichische Kundl. In mehreren Disziplienen erreichen Ailleen Paul und Peter Seidl das Finale in den Einzeldisziplinen. In einem spannendem Finale der Kundler Eventtage, unterlag Peter Seidl nach gutem Start ins Spiel leider dem Sieger Boris Krcmar. Aileen Paul unterlag leider nach großartigem Kampf gegen die Gewinnerin Hartmann Sandra.

   

                         
           
    
           

          

        

 

ACHTUNG ACHTUNG ACHTUNG ACHTUNG

_________________________________________________________________________________________

 

Mai 2015 Las Vegas WM

 

WIR SIND MEGA STOLZ AUF UNSERE BOYS ARE BACK IN TOWN.


                                    Hier noch die Platzierungen die unsere Boys erzielt haben beim 30. NDA Worldcup 2015:

Open Masters Doubles 501 DI/DO:
                                4. Platz Peter Seidl/Alex Niedermeier
                                5. Platz Michi Unterbuchner/Axel Krauss

Open Masters Doubles Cricket:
                               2. Platz Michi Unterbuchner/Axel Krauss
                                Masters Mixed Doubles Cricket:
                                1. Platz Stefani Richter/Michi Unterbuchner

Open Masters Team Cricket:
                            2. Platz DSAB 2 (The Boys are back in Town) mit
                            Peter Seidl, Alex Niedermeier, Michi Unterbuchner, Patrick Müller, Rainer Hofweber, Axel Krauss

Nationen-Cup:
                            2. Platz Team Germany mit
                                    Kevin Heinicke, Jörg Mitterlehner, Andreas Schneider, Michael Treczka, Seidl Peter, Michi Unterbuchner

Open Masters Team 501 DI/DO:
                            3. Platz DSAB 2 (The Boys are back in Town) mit
                Peter Seidl, Alex Niedermeier, Michi Unterbuchner, Patrick Müller, Rainer Hofweber, Axel Krauss

 

 

                   

 

____________________________________________________________________________________________

 

April 2015

Bähm....
Da hat das Harlekin ma wieder zugeschlagen! Am Wochenende fand das letzte BDV- Turnier in Roßtal statt und wir habens krachen lassen!
In allen Disziplinen war ein Harlekiner auf dem Treppchen.
Samstag fanden die Einzel statt. Es gab bei den Herren 99 Meldungen und bei den Damen 22.
Bei den Herren gab's folgende Platzierungen:
Unterbuchner, Michi 1. Platz
Schuster, Maddin 17. Platz
Dörner, Michi 17. Platz
Forster, Hans ist leider schon in der Vorrunde ausgeschieden.

Bei den Damen:
Paul, Aileen 3. Platz
Seidl, Mandy auch leider unglücklich in der Vorrunde ausgeschieden.

Gestern gings weiter im Herren- und Damen- Doppel und die Bayerische Meisterschaft im Tripple Mix.
Es war eine ganz schön enge Kiste.

Im Herren- Doppel haben Seidl, Peter und Reiter, Christian den 3ten Platz und bei den Damen Paul, Aileen und Fuchs, Kaddi den 2ten Platz belegt.
Byerischer Vize- Meister sind Paul, Aileen, Seidl, Peter und Reiter, Christian im Tripple Mix geworden.
Nachdem sie 0:2 hinten lagen konnten sie nochmal alle Kraftreserven aktivieren und sich noch an ein 1:2 herantasten, doch leider holten dann die Gegner das 3te Leg.

Aber...... im Großen und Ganzen eine super Leistung von allen.
Der DC Harlekin e.V. ist Stolz auf euch...!

 

Februar2015

Ein hartes, aber dafür ein sehr erfolgreiches Wochenende neigt sich dem Ende.
Gestern und heute fand die Internationale Deutsche Meisterschaft des Deutschen Dartverbands statt und unsre Harlekiner mit vorne dabei.
Gestern fanden die Einzeldisziplinen statt.
218 Männer
38 Frauen
Bei den Männern ist Martin Schuster 3ter und Michi Unterbuchner 17ter und Michel Döhler sind 17ter geworden. Eine super klasse Leistung, jungs.
 Markus Aschberger 104ter.
Aileen Paul hat bei den Damen sich souverän mit 3:0 gegen die 7te der Deutschland- Rangliste durchsetzen können und nach einem harten Kampf einen sehr guten 3ten Platz erreicht.
Heute ging es mit dem Two- Person Wettbewerb und Zusatzeinzel weiter.
Auch hier haben die Harlekiner wieder zugeschlagen.
Michi Unterbuchner hat mit Basti Pohl den 3ten Platz erreicht und Klaus Wohlhorn ist mit unsrem Peter Seidl Deutscher Vize- Meister. Klasse Leistung, Männer.
Bei den Ladies haben sich Aileen Paul und Jutta Wagner-Seifarth auf einen hervorragenden 5. Platz gekämpft.
Die Ergebnisse des Zusatzeinzel- Wettbewerbs:
Ein 9ter Platz für Aileen Paul, die wirklich stark gespielt hat und Peter Seidl 3ter Platz, der alles gegeben hat und das Spiel um den Einzug ins Finale unglücklich verloren hat.
Es waren super Begegnungen auf einem zum Teil sehr hohem Niveau.
Jeder einzelne von Euch kann mit seiner Leistung echt zufrieden.
Weiter so Harlekiner.

 

 

 

Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten der gelinkten Seiten.

 

www.besucherzaehler-homepage.de